sicher - zeitlos - schön

Individuelle Gartengestaltung mit einer Markise

 

für jeden die passende Markise

 

Was bei der Gestaltung der Außenfläche neben Brunnen, Zier- oder Naturteichen, Mauern und Blumenbeeten oder Rasenflächen nicht vergessen werden sollte: Auch der Terrassenbereich und die Markise müssen nicht „von der Stange“ sein. Mit geschickt gewählten Gartenmöbeln und abgestimmten Bezügen kann der persönliche Stil ebenso zum Ausdruck kommen, wie bei der Möblierung im Inneren des Hauses. Für markante Farbakzente im Garten bietet sich neben der vergänglichen Blumenpracht noch eine dauerhafte Möglichkeit an: die Markise.

Beim Sonnenschutz für die Terrassenbeschattung steht heute eine riesige Auswahl an Modellen, Mustern und Farb-Schattierungen zur Verfügung - für alle Markisentypen und Tuchfarben. Ob Kassetten-Markise, Halbkassetten-Markise, Offene-Markise oder Seiten-Markise, ein sunvas-Tuch oder ein sunsilk-Tuch, mit Blockstreifen oder Nadelstreifen - individuelle Maßanfertigungen machen fast alles möglich.

Auch das Design, die Art des Volants und die Webstruktur der Bespannung können gezielt nach den persönlichen Vorstellungen kombiniert werden.

Der Star im Garten

Entgegen ihrer Funktion Schatten zu spenden, hat die Markise selbst ihr Schattendasein längst beendet: Die neue Generation des beliebten Sonnenschutzes setzt auf Individualität, Design und modernste Technik. Darunter gibt es jene, die sich dezent in das architektonische Bild einfügen. Sie schaffen ein harmonisches Ambiente, ohne aufzufallen. Für Freunde von auffälligem Design gibt es aber auch die Eyecatcher, die aus der Harmonie ausbrechen und geschaffen wurden, um zum Star des Gartens zu werden.

Freiräume mit Flair

Eine freistehende Terrasse ist ein Luxus, der immer beliebter wird. Denn im Gegensatz zu denen direkt am Haus, sind diese Lieblingsplätze im Freien nicht an einen bestimmten Ort gebunden, sondern können dort eingerichtet werden, wo sich die schönste Aussicht genießen lässt oder wo man sich im eigenen Grün einfach am wohlsten fühlt, zum Beispiel am idyllischen Gartenteich oder auch am Pool. Stellt sich nur die Frage nach der optimalen Beschattung, denn Sonnenschirme decken meist nur kleine Bereiche ab.

Markisensystem zeigt sich ganz variabel

Die markilux pergola ist mit einem Ausfall von bis zu sechs Metern eine Markise, die große Flächen beschatten kann. Dabei verleiht ihr, laut markilux, die Kombination aus der designprämierten Wintergartenmarkise markilux 8800 und stützenden, zierlichen Säulen eine filigrane Optik. Zugleich würden die Säulen aber neben den Befestigungspunkten an der Fassade auch für hohe Stabilität und Windsicherheit sorgen.

Markilux Referenzfilme

Kontakt / Angebot/ AnfahrtSie haben Fragen oder wollen mehr Informationen, dann kontaktieren Sie uns.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© RS Sonnenschutzsysteme & Gastronomiemarkisen

Anrufen

E-Mail

Anfahrt