Markilux 8800

Markilux 8800 / 8850

 

Magie der Gegensetze

Ob groß und klein, ob dick und dünn, Gegensätze halten die Welt zusammen. Sie machen unser Leben spannend und ziehen uns magisch an. Denn im Spiel der Kontraste liegt ein ganz eigener Reiz.

 

Eckig trifft Rund

Diesen Reiz möchte nun eine neue Markise auf den Wintergarten zaubern, die markilux 8800. Ihr Design spielt reizvoll mit Kontrasten und Formen. So trifft die schlanke, runde Tuchkassette auf Ecken und Kanten. Sie scheint förmlich mit den eckigen Schienen, die das Tuch ein- und ausfahren und der Markise Kontur geben, zu verschmelzen. Dieser optische Bruch zeichnet ein kontrastreiches, zugleich aber auch harmonisches Bild. Denn das Kantige des Designs greift Elemente des Wintergartens auf und setzt sich damit einfühlsam in Szene. Stimmige Proportionen, ein geschlossenes Äußeres und edle Loungefarben geben dieser Markise einen zeitlos modernen Look.

Und wer es besonders windsicher mag, der kann das Schienensystem auch mit „zip System“ erhalten. Das Tuch läuft dann in einer Art Reißverschluss bündig in den Schienen und ist somit weniger windanfällig. Die neue Markise ist bis zu einer Breite von sieben Metern und einer Tiefe von fünf Metern erhältlich.

 

markilux 8800

Das runde Kassettenprofil und die eckigen Führungsschienen sind harmonisch aufeinander abgestimmt und passen sich den Profilen des Wintergartens perfekt an. Das eingefahrene Markisentuch ist durch eine rundum geschlossene Kassette vor Witterungseinflüssen geschützt.


 

markilux 8850

Die Wintergartenmarkise mit eingerückten Führungsschienen für abgewalmte Dächer - mit der neuen Wintergartenmarkise 8850 - steht innen bereits als Nachfolgemodell zur bisherigen Wintergartenmarkise markilux 8500 zur Verfügung.


 

 

 

 



Wer das Besondere liebt, wird auch bei einer Markise nicht darauf verzichten wolle. Denn sie ist Teil der Fassade und gestaltet das äußere Erscheinungsbild mit. Im optimalen Fall integriert sie sich in das gestalterische Konzept der Architektur und greift stilistische Elemente auf oder unterstreicht sie dezent. Das Bestreben, immer wieder Neues mit hohem Nutzwert und optisch ansprechenden Design auf den Markt zu bringen, ist eine Marktstrategie von Markilux, die aufgeht.

 

markilux 889

 

Mit der eleganten Unterglasmarkise wird die Terrassenüberdachung perfekt. Der ideale Schattenspender für Ihre Terrassenüberdachung

 

Die formschöne runde Kassette aus stranggepresstem Aluminium ist pulverbeschichtet, und eingefahren ist das Markisentuch durch die rundum geschlossene Kassette optimal vor Witterungseinflüssen geschützt. Seitliche Führung des Markisentuches durch stabile Führungsschienen aus Aluminium. Ein spezielles Variogurt-Gegenzugsystem sorgt für eine optimale Tuchspannung bei komplett ausgefahrener Markise. Konstruktionsbedingt ist ein Tuchdurchhang in Zwischenstellungen möglich. Kaum sichtbare Edelstahl-Spanndrähte begrenzen den Durchhang des Tuches. Alle Konstruktionselemente sind wartungsarm und korrosionsgeschützt.

 

Tuchauswahl

Möglich sind Markisentücher aus Acryl oder sunsilk snc sowie das spezielle Gewebe transolair, das trotz angenehmer Beschattung noch den Blick nach draußen ermöglicht.

 

Maße

Die maximale Breite beträgt 600 cm bei einem Ausfall von 450 cm. Bei einem maximalen Ausfall von 600 cm beträgt die größtmögliche Breite 325 cm.

 

Antrieb

Serienmäßig ist die Markise mit einem Handantrieb ausgestattet. Ein Elektromotor mit elektronischer Endabschaltung sowie alternativ ein Funkmotor mit Funkfernbedienung sind als Sonderzubehör erhältlich.

 



 

 




Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© RS Sonnenschutzsysteme & Gastronomiemarkisen

Anrufen

E-Mail

Anfahrt